Bauprojekte 2018

Auch im 2018 sind wieder diverse Projekte geplant. Nachdem im letzten Jahr das zweite Gebäude erstellt werden konnte, stehen noch einige Detailverbesserungen an. Diese sind erst zu einem kleinen Teil finanziert, wir freuen uns, wenn sie ein Teilprojekt unterstützen möchten.

Ansprechperson Spendenadministration
Susanne Nyffeler
Wolfgrubenstrasse 71
5742 Kölliken
062 822 53 22
susanne.nyffeler@prominadoresdesuenos.org

Projekt Kosten Gedeckt
Unterhalt Spielplatz $ 800.–  
Verbindungsbrücke $ 700.–
Betonieren der Auffahrt $ 1’000.–
Elektroinstallation $ 800.–
Brandschutz $ 1’700.–
Dachrinne $1’200.–
Eingangstor $ 500.–

Unterhalt Spielplatz

Nach der Eröffnung des Spielplatzes im Jahre 2012 wurde dieser täglich von den Kindern gebraucht. Damit er uns  auch in den nächsten Jahren erhalten bleibt, muss er unterhalten werden. Es ist ein genereller Unterhalt mit Neuanstrich geplant.

Kosten: $ 800.–

Verbindungsbrücke

Die Brücke zur Administration welche die beiden Schulhäuser verbindet ist teilweise von der ehemaliger  Volontärin Johanna finanziert. Es gilt noch das Geländer und das Betonieren zu finanzieren.

Kosten: $ 700.–

Betonieren der Auffahrt

Die Einfahrt besteht aus eine schmalen Steinweg mit Erde. Damit langfristig die Einfahrt  ohne Unterhaltsarbeiten auskommt, soll diese betoniert werden. So kann die steile Auffahrt jederzeit auch bei Regen mit jeglichen Fahrzeugen benutzt werden. Zudem ist dies der einzig genügend grosse Ort, an dem alle Kinder zusammen nach dem Essen ihre Zähne putzen können. Mit den Revisionsschächten wird auch das Abwasser in Röhren auf hygienische Weise abgeführt.

Kosten: $ 1’000.–

Elektroinstallation

Die Strominstallation ist in den Schulräumen gemacht, Licht und Steckdosen  funktionieren. Es fehlt lediglich an der Installation der Haupterdung von der Schalttafel nach draussen. Das es sich mittlerweile um eine grössere Einrichtung handelt muss auch dieses Dispositiv entsprechend  gemacht werden, damit es Schutz für Menschen und Geräte garantiert.

Kosten: $ 700.–

Brandschutz

Auch für die Sicherheit muss gesorgt werden. So ist es an der Zeit die nötigen und vorgeschriebenen Brandschutzgeräte zu kaufen und einzurichten. So kann in einem Notfall entsprechend gehandelt und grössere Schäden verhindert werden. Auch eine gute Beschriftung für eine Evakuierung  ist dabei Bestandteil. Für die Sicherheit im Alltag sind einige Kameras vorgesehen, welche an strategischen Punkten angebracht werden. Diese sollen  Sicherheit gegen nicht erwünschte „Besuche“ gewähren.

Kosten: $ 1’700.–

Dachrinne

Bei Regen tropft das Wasser vom neuen Dach vorne  auf den Vorplatz, hinten fällt es auf die Erde und spritzt an die Hauswand da die Dachrinnen noch fehlen. Mit diesem Projektpunkt wird das Regenwasser gesammelt und in die Kanalisation abgeleitet. So werde eventuelle Hangrutsche verhindert und der Vorplatz bleibt auch in der Regenzeit teilweise trocken.

Kosten: $1’200.–

Eingangstor

Das Eingangstor wurde vor vielen Jahren als Provisorium aufgestellt. Nun hat es  langsam aber sicher seinen Dienst getan und soll durch ein Eisentor ersetzt werden.
image6

Kosten: $500.–