Baufortschritt Block 2

Auf diesem Platz soll demnächst der Block 2 aufgebaut werden für den wir im Moment Spenden sammeln. Links sieht man schon das Gebäude der Kompost-WC und treue Pickup steht auch schon in der ‚Garage‘.

Artikelbild

März 2017

Nachdem der Rohbau fertig ist, fangen nun die Innenarbeiten an. Zuerst müssen die Wasser- und Stromleitungen verlegt werden. Momentan werden gerade die Decken und Wände verputzt.

November 2016

Nachdem die Grundstruktur fertig gestellt worden ist, geht es mit den Aussen- und Innenwänden weiter. Der Rohbau des Gebäudes ist nun soweit fertig. Bald geht es mit dem Innenausbau weiter.

We cannot display this gallery

Oktober 2016

Beton ist noch immer das Material der Wahl, weiter geht es mit dem Bau der Treppen und Mauern des zweiten Gebäudes.

We cannot display this gallery

September 2016

Ein erster Meilenstein ist geschafft: der zweite Stock und das Dach sind nun fertig, jetzt kann es mit dem Innenausbau weitergehen.

We cannot display this gallery

Ende Juli 2016

Die Arbeiten gehen weiter voran,  der erste Stock ist nun mit Stützen und Decke fertig.

We cannot display this gallery

Mitte Juli 2016

Die erste Decke ist schon fertig, nun werden die Stützen für den ersten Stock hochgezogen.

We cannot display this gallery

Ende Juni 2016

Und weiter geht es mit der ersten Decke auf 3.5m Höhe. Ein erster Meilenstein ist erreicht.

We cannot display this gallery

Anfang Juni 2016

Der Boden wird des Gebäudes ist nun fertig betoniert, die hintere Stützwand wurde erhöht und die Säulen für das erste Geschoss gegossen.

We cannot display this gallery

Mai 2016

Jetzt geht es richtig los: Die Stützen werden fertig betoniert und die ersten grossen Maschinen tauchen auf der Baustelle auf.

We cannot display this gallery

April 2016

Die Vorbereitungsarbeiten beginnen: Der Platz muss geräumt und die Löcher für die Stützen gegraben werden. Die ersten Pfeiler werden betoniert.

We cannot display this gallery

März 2016

Um Neues zu schaffen, muss Altes aber zuerst weg. Für das zweite Gebäude musste der Materialschuppen weichen. Er wurde dem Erdboden gleichgemacht, damit an dieseer Stelle der Block 2 entstehen kann.

We cannot display this gallery